Wir über uns


Neugierig? Klick [hier]



Das Jugendrotkreuz OV Hohenlimburg e.V. wurde am 10. Mai 1953 von Josef Erner und Siegfried Walter gegründet.


DRK-Haus



Im DRK Haus an der Jahnstr. 17 treffen sich die Kinder und Jugendlichen zu ihren Gruppenstunden und sonstigen Aktivitäten.

Der Eingang zum Gruppenraum ist auf der Rückseite des Gebäudes zu finden.






JRK Gruppenraum


Im Gruppenraum können sich die Kinder und Jugendlichen beim Verfolgen der Jugendrotkreuz-Ziele

- soziales Engagement
- Einsatz für die Gesundheit und Umwelt
- Handeln für den Frieden und die Völkerverständigung
- Politische Mitverantwortung

frei entfalten.




großer SaalDer Saal des DRK-Hauses wird für öffentliche Ausbildungen (z.B. Erste Hilfe) und DRK/JRK Veranstaltungen wie

- JRK Ortsversammlung
- Video-Night
- Tischtennis-Tunier
- Elternabend
- Nikolausfeier

usw. benutzt.




JRK FahrzeugMit unserem Jugendrotkreuz-eigenen Fahrzeug werden die Kinder und Jugendlichen nach den Gruppenstunden oder diversen anderen Aktionen nach Hause gebracht.

Ferner kommt dieses Fahrzeug zum Einsatz bei Fahrten zu Leistungsvergleichen, internationalen Erste-Hilfe-Wettbewerben, Freizeitmaßnahmen und Ferienaktionen.





JRK Mitglieder

Das Mitgliedsalter im Jugendrotkreuz liegt zwischen dem vollendeten 6. und dem vollendeten 27. Lebensjahr. Diese Altersgrenze gilt nicht für Inhaber von Leitungsämtern und für Fachkräfte, die für bestimmte Aufgaben erforderlich sind, denn das Engagement der Menschen steht im Vordergrund.


Informationen zu unseren Jugendgruppen.



zum vergrößern auf das Bild klicken




Wir arbeiten nach den Grundsätzen der Rotkreuz-Bewegung. Hier in kindgerechte Sprache übersetzt:


- Menschlichkeit

Wir helfen den Menschen die uns brauchen.


- Unparteilichkeit

Wir setzen uns für alle Menschen ein, egal welche Hautfarbe sie haben und an wen sie glauben.


- Neutralität

Wir wollen Streit schlichten. Dabei versuchen wir, beide Seiten zu verstehen.


- Unabhängigkeit

Wir haben unsere eigenen Wünsche und Vorstellungen. Niemand darf uns zu anderen Handlungen zwingen.


- Freiwilligkeit

Wir sind Mitglied im Jugendrotkreuz, weil wir es möchten.


- Einheit

Wir vom Jugendrotkreuz sind eine Gruppe, die zusammen hält und gemeinsam Entscheidungen trifft.


- Universalität

Wir sind Teil einer Organisation, die es auf der ganzen Welt gibt. Unsere gemeinsamen Ziele und Ideen verwirklichen wir zusammen.